[Left Icon]

Gefunden: Die 7 Burgentour - Pfälzer Wald/Nordvogesen

[Right Icon]
Log

2 Tage Wandern in toller Umgebung, auf schönen Wegen und Pfaden, vorbei an faszinierenden Felsformationen auf denen bei einigen noch schöne, alte Burgen errichtet wurden: Echt schön!
Eine prima Tour die ich zusammen mit Schluffi1 machen durfte. Als wir am Donnerstag Vormittag am Start ankamen, war die Luft noch recht frisch, aber nach dem ersten Anstieg war das dann kein Problem. Wir waren schnell auf Betriebstemperatur. Für Station eins am Teufelstisch brauchten wir ein paar Minuten, bis wir das Alu-Plttchen gefunden hatten. Auf dem Weg zu Station 2 machten wir mal noch eben einen Abstecher zum Felsenland: Vergessener Felsen, aber das hat uns doch eine gute Stunde Zeit und eine Menge Schweiß gekostet . Aber schön war's da!
Auf der Wwegelnburg haben wir dann Mittagspasue gemacht und uns erst mal ein schönens Mittagessen zubereitet. So konnten wir doch schon wieder ein paar Gramm aus dem Gepäck erleichtern
Hier hatten wir auch die beste/schönste Aussicht während der ganzen Tour. Das nächsten Ziel - Chateau Hohentein - konnten wir auch schon ausmachen. Leider musten wir dafü® aber erst wieder ein paar Höhenmeter absteigen, um sie dann auf der anderen Seite wieder zu "erklimmen".
An der Maidenquelle hatten wir Glück und konnten Wasservorräte auffüllen - leider war das die letzte Möglichkeit auf der ganzen Runde zum Wasser fassen - ausser dem Bistro natürlich, aber das hat ja auch nur von März bis November geöffnet. Dort haben wir uns dann auch ein schönes kühles 0%-Weizen gegönnt, bevor wir uns auf die nächste Alu-Plättchen Suche machten. Anschließend sind wir dann bis ins Tal hinunter, um den letzten Anstieg zum Tagesziel Froensburg in Angriff zu nehmen. Irgendwann liefen die Beine das letzte Stück des Anstieges automatisch und wir waren froh, als wir Lager aufgeschlagen hatten im hervorragenden Hotel Froensburg: Wir haben die Open-Air-Lounge im Südtrakt gewählt. Bei Grillwurst haben wir dann im Radio das WM-Spiel Deutschland-USA verfolgt und konnten den Abend entspannt ausklingen lassen.
Am nächsten Morgen ging es dann nach einem ausgiebigen Frühstück am Büffet des Hotels - wir hatten Rührei mit Schinken - auf den zweiten Teil der Runde. Natürlich erst mal wieder bergauf Aber die Steigungen waren nicht mehr ganz so schwer wie am ersten Tag und wir hatten durch die Trails im Wald auch immer schön Schatten. So war es ein angenehmes laufen und die Rucksäcke waren ja auch schon etwas leichter geworden. So kamen wir am Almenfels vorbei zum Wasigenstein, über den Maimont zum Blumenstein als siebter Burg der 7-Burgen-Tour und konnten dann schließlich unseren Logeintrag vornehmen.
Da wir nur mit einem Auto angereist sind, haben wir für den Rückweg zum Parkplatz die "Sissi"-Variante über die Landstraße durch Schönau gewählt und uns eine letzte Steigung in den Wald oberhalb von Schönau erspart.

Insgesamt habe ich 5,5 Liter Wasser mitgeschleppt und ich war froh darüber, denn es gab auf dem zweiten Teil keine Gelegenheit, Wasser aufzufüllen. Am Ende hatte ich weniger als einen halben Liter übrig. Wenn man keine Verpflegung mithat, für die man Wasser benötigt, dann kann man sicher noch einen halben bis ganzen Liter einsparen, aber "trocken" laufen möchte ich auf dieser Tour auch lieber nicht.

Alles in allem eine tolle Tour. Anstrengend, aber auf jeden Fall ein Highlight. Und heute, einen Tag danach war es auch schon gar nicht merh so schlimm

Vielen Dank an die nette Begleitung Schluffi1 - es wurde unterwegs nicht Langweilig.

Vielen Dank an Jever für das Auslegen dieses Caches und an Timbre.poste für das pflegen dieses besonderen Caches!
Team marsipulami0815

Cache:
GCId: GCJC83
Owner: JEVER adopted by Timbre.poste
Typ: multi
D/T: 3/3.5
Land: Deutschland
Region: RP
Koordinaten : N 49° 4.708 E 007° 46.525
Gelegt: 01.05.2004
Status: ok
Erfahrung: (e)
Gefunden: 27.06.2014
Team: MG
Finder: +Schluffi1
GcVote:
Eigene Wertung: 5.0
Gesamtzahl Bewertungen: 192
Durchschnitt: 4.8567708333333
Median: 5
1 Sterne Wertung(en): 0
2 Sterne Wertung(en): 1
3 Sterne Wertung(en): 5
4 Sterne Wertung(en): 20
5 Sterne Wertung(en): 166
Panorama WegelnburgAm Wegpunkt HohenfelsNachtlager auf der Froensburg
Wasigenstein