[Left Icon]

Gefunden: 15 Jahre klafri - Ein Jubiläums-Cache

[Right Icon]
Log

Mann, was muss dass für eine Feier gewesen sein, wenn sogar das Aufräumen danach so einen Spass gemacht hat . Da wären wir doch gerne dabei gewesen und hätten dem klafri persönlich gratuliert. Ein Wunder, das wir von der Party nix gehört haben - liegt doch der Parkplatz in Sichtweite, wenn da nicht noch ein paar Bäume im weg wären
Da wir klafri leider nicht getroffen haben - er ist ja aktuell verhindert - wollen wir ihm hier auf diesem Weg einen Glückwunsch zu 15 Jahren Geocachen sagen. Wir haben Dir Deinen Ehrenplatz im Gästebuch extra freigelassen...

Wir hatten uns mit Frau Hübbelbummler kurzfristig für heute Morgen verabredet, da wir Vorgestern Abend einen freien Termin am Samstag im Kalender erspäht hatten. Am Treffpunkt am Parkplatz kam dann sogar noch Frau Snooper mit Cachehund um die Ecke, um uns zu begleiten und zu überprüfen, ob alle Stationen auch von uns ohne Hilfe gefunden werden können - betreutes Geocachen, mit Netz und doppeltem Boden sozusagen.

Ich muss sagen, wir hatten ob des Vorlogs von gestern und, da wir für die Schwierigkeit bei Snooper-Caches im Geiste immer einem Extrapunkt beaufschlagen, schon Befürchtungen, dass auch wir wohl hier und da lange suchen werden müssen.
Dem war aber absulut nicht so. Wir konnten alle Stationen in "üblichen Geocacher Verstecken" gut finden. Sie waren alle getarnt, aber trotzdem nicht extrem.

Aber auch wir hatten schon Tage bei anderen Geocaches, an denen wir selbst offensichtlichste Verstecke nicht sahen und beim nächsten Besuch uns die Hand vor die Stirn geschlagen haben... Also Jelliclecats: Unbedingt noch mal kommen und machen - es lohnt sich.

Alle Stationen sind gut zu finden und wo wir vor Ort länger gesucht haben, lag es daran, das einer von uns auf dem Versteck stand Aber wir hatten an jeder Station unsere helle Freude and den technisch aufwendig und toll gestalteten Funktionen. Wir konnten alle Aufgaben mit den mitgeführten Hilfsmitteln lösen.

Frau Snooper hatte eigentlich die meiste Zeit nur damit zu tun, den Snooperschen Cachehund davon abzuhalten, uns die Verstecke zu verraten Nur an einer Station gab es ein kleines Problem mit den Hinweisen für die folgende Station, die uns ohne die Begleitung und Bestätigung der richtigen Info durch Frau Snooper wohl ein wenig Kopfzerbrechen bereitet hätte. Im Nachhinein betrachtet, hätten die falschen Infos aber auch Koordinaten ergeben, die so nicht gepasst hätten.
Und ausserdem gibt es - sehr vorbildlich - an jeder Station eine Hilfe, falls etwas defekt ist, so dass man trotzdem weiterkommen kann. Und dafür benötigt man auch kein weiteres Internet. Die Station ist übrigens gleich von Frau Snooper zur Revision mitgenommen worden, so dass es hier wohl schnell weitergehen kann.

Fazit: Ein ganz toller Geochache, mit sehr schönen, technisch aufwendigen Stationen die hoffentlich lange erhalten bleiben und dem Owner nicht zu viel Arbeit machen werden. Alle Aufgaben an den Stationen waren ohne Spezialwissen oder Spezialwerkzeug in angemessener Zeit lösbar. Es musste nichts zerlegt oder auseinandergebaut werden und wir finden die D-Wertung von 2,5 ist angemessen und entspricht den tatsächlichen, vorgefundenen Schwierigkeiten an den Stationen. Man muss einfach nur die Anweisungen aus dem Listining befolgen.

Auf jeden Fall lassen wir einen Favoritenpunkt da. Auf dass er noch viele weitere bekommt.

Vielen Dank an Team Snooper für wieder mal einen tollen Cache!
Team marsipulami0815,
Claudia und Marcus

Cache:
GCId: GC7YX38
Owner: Team Snooper
Typ: multi
D/T: 2.5/2.5
Land: Deutschland
Region: NW
Koordinaten : N 50° 53.013 E 008° 7.327
Gelegt: 11.10.2018
Status: disabled
Erfahrung: (e)
Gefunden: 10.11.2018
GcVote:
Eigene Wertung: 5.0
Gesamtzahl Bewertungen: 5
Durchschnitt: 4.9
Median: 5
1 Sterne Wertung(en): 0
2 Sterne Wertung(en): 0
3 Sterne Wertung(en): 0
4 Sterne Wertung(en): 1
5 Sterne Wertung(en): 4